Suche
Infos
Zusammenklappen
Hinweis
Zusammenklappen

Unsere Angebote sind ausschließlich für Industrie, Handel, Handwerk, Gewerbe und Behörden bestimmt. Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.

AGB - (drucken)

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltung: 

Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und Leistungen zwischen Büro 2000 und ihren Kunden. Abweichende Regelungen sind nur dann gültig, wenn diese schriftlich zwischen den Vertragsparteien vereinbart worden sind.
Auch allgemeine Geschäftsbedingungen der Vertragspartner gelten nur dann, wenn diese durch uns vor Abschluss des Geschäftes schriftlich bestätigt worden sind.
Vorsorglich wird bereits jetzt der Geltung anderer als den nachstehenden Regelungen ausdrücklich widersprochen.


2. Preise

Alle auf dieser Internetseite angegebenen Preise sind in Euro ausgewiesene Nettopreise zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer. Sie gelten ausschließlich für Bestellungen im Shop. Das Angebot ist ausschließlich an Gewerbetreibende gerichtet.


3. Lieferung: 

Wir sind bestrebt, zugesagte Lieferfristen einzuhalten. Beide Teile sind sich aber darüber klar, dass einesolche Zusage bei Lieferschwierigkeit unserer Vorlieferanten unverbindlich wird und deshalb ein etwaiger Rücktritt vom Vertrag erst dann erfolgen kann, wenn uns eine angemessene Nachfrist gesetzt worden ist.Bei Lieferungsunmöglichkeit unserer Vorlieferanten sind wir zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.


4. Rückgaberecht:

Sie können die erhaltene Ware ohne Angaben von Gründen innerhalb von 14 Tagen, gerechnet mit dem Erhalt der Ware und dieser Belehrung zurückgeben. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf Kosten und Gefahr des Rücksenders. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:
Büro 2000 e.K.  Eberlestr. 27  86157 Augsburg, Tel. 0821-524007 oder Fax 0821-523410 oder E-Mail: buero-2000@.web.de


5. Rückgabefolgen:

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen und ggfls. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei eine Benutzung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung ausschließlich auf deren Prüfung- wie sie in etwa im Ladengeschäft möglich gewesen- zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzplicht vermeiden, indem sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was den Wert beeinträchtigt.


6. Garantie / Reklamation:

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, dazu zählen auch Transportschäden, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort bei dem Mitarbeiter des Unternehmens, das die Artikel anliefert. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten die Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung  sowie- bei Vorliegen der besonderen gesetzlichen Voraussetzungen die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt. sowie daneben auf  Schadenseratz.

Haftungsausschluss: Unerhebliche  Abweichungen der abgebildeten Produkte von der gelieferten Ware sind technisch bedingt und gelten daher nicht als Mangel.
Wir gewähren Ihnen unbeschadet dieser gesetzlichen Ansprüche eine Verkäufergarantie von 24 Monaten. Schäden oder Störungen, die auf falsche Bedienung, Gewaltanwendung oder natürlichen Verschleiß zurückzuführen sind, werden durch die Garantie nicht abgedeckt.


7. Versandkosten:

Die Auslieferung der Ware ab einem Auftragswert von € 59.— (ohne Mwst) erfolgt frachtfrei. Unter € 59.— Nettowarenwert beträgt die Frachtkostenpauschale EUR 5.95 (ohne MwSt) pro Auftrag. Für die Bearbeitung und Verpackung fallen keine weiteren Kosten an. Verkauf und Versand erfolgt ausschließlich innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.


8. Zahlung: 

Die Lieferung erfolgt grundsätzlich gegen offene Rechnung. Rechnungen sind 10 Tage nach Erhalt der Ware ohne jeden Abzug zur Zahlung fällig, sofern nicht ausdrücklich anderes vereinbart wurde. Zur Absichtung des Kreditrisikos müssen wir uns entsprechend der jeweiligen Bonität vorbehalten, die von Ihnen erbetene Lieferung nur gegen Vorauskasse oder Anzahlung durchzuführen.


9. Eigentumsvorbehalt:

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum von Büro 2000.


10. Datenschutz

Wir behandeln alle personenbezogenen Daten vertraulich. Die zur Auftragsabwicklung personenbezogenen Daten werden gespeichert. Im Rahmen der Kredit/Bonitätsüberwachung erfolgt eine Weitergabe Ihrer Adress- und Bonitätsdaten an Drittunternehmen, insbesondere die Schufa und/oder weiter Auskunfteien. Der Nutzung der Daten für Werbezwecke können Sie widersprechen.


11. Wirksamkeit:

Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Bedingungen unwirksam sein oder werden, so wird davon die Wirksamkeit der übrigen nicht betroffen. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine wirksame zu ersetzen, die den mit ihr verfolgten wirtschaftlichen Zweck soweit wie möglich verwirklicht. Gleiches gilt für den Fall von Lücken im Vertrag.


12. Gerichtsstand:

Der Gerichtsstand ist Augsburg, wenn der Käufer Kaufmann ist.
Anbieterkennzeichnung
Büro 2000 e.K
Eberlestr. 27
86157 Augsburg

Inhaber: Andrea Klees
HRA 14533    UST-Id: DE 206 334 743

Warenkorb
Zusammenklappen
Produkte:
0
Summe:
(zzgl. MwSt.)
0,00 €